Dorn-Breuss-Methode

Kurs „Dorn-Breuss-Methode“ in der Gesundheitsschule in Wiener Neustadt
Die sanfte Harmonisierung des Rückens nach Dieter Dorn und Rudolf Breuss

Die Wirbelsäule entwickelt sich durch die Verhaltensveränderungen des Menschen immer mehr zum zentralen Schwachpunkt des allgemeinen Wohlgefühls. Einen Ansatz zur Lösung dieses Problems gibt die Gesundheitsschule in Wiener Neustadt mit der „Dorn-Breuss-Methode“. Die sensible, sehr wirksame Wirbel- und Gelenksharmonisierung nach Dieter Dorn in Kombination mit der Massage nach Rudolf Breuss ermöglicht eine ganzheitliche Unterstützung der Regulationsmaßnahmen des Körpers.

Kursinhalte erster Teil:

  • Vorbereitungsgespräch
  • Beobachtung, Berührung, Fühlen
  • Kontrolle der Beinlängen und Erkennen einer Beinlängendifferenz
  • Praktische Durchführung der Breuss-Massage
  • Praktische Durchführung der Dorn-Methode
  • Kenntnis der grundlegenden Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Projektion der Organe auf die Wirbel
  • Indikation, Kontraindikation, Einschränkung
  • Praxiserfahrung (Voraussetzung für das zweite Wochenende)

Kursinhalte zweiter Teil:

  • Zusätzliche Faktoren zum Behandlungserfolg
  • Zusatztechniken zur Dorn-Methode
  • „Kommunikation“ mit der Wirbelsäule
  • Nachbetreuung
  • Begleitmaßnahmen

Wochenendkurs in Wiener Neustadt
Teil I:  29./30. September 2018
Teil II:  14. Oktober 2018
Zeit: Samstag und Sonntag 9.00 bis 17.00 Uhr

Kosten: 390 Euro (inklusive Kursbesuchsbestätigung)

Die Skripten/Lehrunterlagen werden als PDF zur Verfügung gestellt.

 

Wochenendkurs Breuss-Massage in Wien
Teil I + II: 20. Oktober, 4./11. November 2018
Zeit: Samstag und Sonntag 09.00 – 17.00 Uhr

Kosten: 390 Euro (inklusive Kursbesuchsbestätigung)

Die Skripten/Lehrunterlagen werden als PDF zur Verfügung gestellt.

Anmeldung erforderlich.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung mit dem Anmeldeformular bis spätestens 2 Wochen vor  Kursbeginn.
[Anmelden]

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff
Kurs-Dorn-Breuss-Methode

Ihre Nachricht