BALLance – Dr. Tanja Kühne ® – Methode

Leiden Sie auch manchmal unter Verspannungen und Rückenproblemen?

Die neue „BALLanceBALLance5 – Dr. Tanja Kühne“ – Methode wird gezielt bei Verspannungen und Rückenproblemen eingesetzt und kann an fast jedem Ort, selbst im Büro, durchgeführt werden. Mithilfe des „BALLance“ – Gerätes wird ein spezifischer Reiz auf den betroffenen Bereich, z.B. Rücken, Gesäß oder Schulter-/Nacken, ausgeübt, welcher nach der ersten Anwendung reflektorisch entspannt. Die gezielte Anwendung ist leicht, entspannend und angenehm.

Eine Methode zur Entspannung und Regeneration der Wirbelsäule.

Einsatzmöglichkeiten

  • Halswirbelsäule
  • Schulter
  • Brustwirbelsäule
  • Lendenwirbelsäule

3 Vorteile

  • einfach und schnell
  • individuell
  • präventiv und therapeutisch

Die „BALLanceBALLance5 – Dr. Tanja Kühne“ – Methode ist einfach anwendbar und wirkt regulierend auf Körper und Psyche.BALLance1BALLance2BALlance3

Verbesserung des Wohlbefindens und des Körpergefühls

Der Entspannungseffekt an den behandelten Stellen setzt unmittelbar ein.
Mehr Wohlbefinden und ein sofortiges, besseres Haltungsgefühl sind häufig angenehme Nebeneffekte. Empirische Untersuchungen zeigen deutliche Effekte auf.

 

Kurs Basis/Trainer:
Termin: Samstag, 12. Mai 2018 (10:00 Uhr – 16:00 Uhr)
Kosten: € 75,-
Ausbildungsort: 2700 Wiener Neustadt, Lederergasse 8 oder 1070 Wien, Lindengasse 28/1. Stock

 

Einzeleinführung nach Terminvereinbarung
in Wien und Wr. Neustadt, Andrea Hajek 0676/6254629
Kosten: € 50,-

http://wellness-magazin.at/health/faszienierende-beweglichkeit/

Ausbildungsleitung: Prim. Dr. Alfred Pschill (MWL)

Anmeldung erforderlich.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung mit dem Anmeldeformular bis spätestens 2 Wochen vor  Kursbeginn.
[Anmelden]

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

BALLance - Dr. Tanja Kühne

Ihre Nachricht