BALLance – Dr. Tanja Kühne ® – Methode

Leiden Sie auch manchmal unter Verspannungen und Rückenproblemen?

Die neue „BALLanceBALLance5 – Dr. Tanja Kühne“ – Methode wird gezielt bei Verspannungen und Rückenproblemen eingesetzt und kann an fast jedem Ort, selbst im Büro, durchgeführt werden. Mithilfe des „BALLance“ – Gerätes wird ein spezifischer Reiz auf den betroffenen Bereich, z.B. Rücken, Gesäß oder Schulter-/Nacken, ausgeübt, welcher nach der ersten Anwendung reflektorisch entspannt. Die gezielte Anwendung ist leicht, entspannend und angenehm.

Eine Methode zur Entspannung und Regeneration der Wirbelsäule.

Einsatzmöglichkeiten

  • Halswirbelsäule
  • Schulter
  • Brustwirbelsäule
  • Lendenwirbelsäule

3 Vorteile

  • einfach und schnell
  • individuell
  • präventiv und therapeutisch

Die „BALLanceBALLance5 – Dr. Tanja Kühne“ – Methode ist einfach anwendbar und wirkt regulierend auf Körper und Psyche.BALLance1BALLance2BALlance3

Verbesserung des Wohlbefindens und des Körpergefühls

Der Entspannungseffekt an den behandelten Stellen setzt unmittelbar ein.
Mehr Wohlbefinden und ein sofortiges, besseres Haltungsgefühl sind häufig angenehme Nebeneffekte. Empirische Untersuchungen zeigen deutliche Effekte auf.

Zielgruppe:
Personen, die eine Entspannungstechnik für den Rückenbereich kennen lernen möchten.

Beschreibung:
BALLance® nach Dr. Tanja Kühne ist eine Methode, die gezielt bei Verspannungen und Rückenbeschwerden eingesetzt und an fast jedem Ort, selbst im Büro oder im Flugzeug, durchgeführt werden kann. Mithilfe des „BALLance®-Trainingsgerätes wird ein spezifischer Reiz auf den betroffenen Bereich, z. B. Rücken, Gesäß, Schulter oder Nacken ausgeübt, welcher bereits nach der ersten Anwendung reflektorisch entspannt.

Die BALLance®-Methode wirkt auf die Wirbelsäule, die Bandscheiben und die Muskulatur. Besonders die Mikromuskulatur (Faszien) kann im Rücken „verklebt“ und zu unangenehmen Verspannungen führen.  Die spezielle Struktur des „BALLance®-Trainingsgerätes wirkt hier gezielt und nachhaltig.

Bei der Anwendung werden die benachbarten Wirbelkörper sanft auseinander gestreckt. Die Folge ist eine natürliche Entlastung der Bandscheiben. Der Druck in den Bandscheiben sinkt, welches sich positiv auf den Tonus der Rückenmuskulatur auswirkt.

Bei regelmäßiger Übung von ein paar Minuten kann dies neben der Lockerung der Muskulatur, ein gesteigertes Wohlbefinden und eine bessere Haltung bewirken.

EINZEL-EINFÜHRUNG NACH TERMINVEREINBARUNG:
Andrea Hajek 0676/6254629 (in Wien und Wr. Neustadt) oder Gabriela Schauer 0660/2852853 (in Wr. Neustadt)
Kosten: € 50,-

KURS BALLANCE®-BASIS/TRAINER:
Termin: Sonntag, 26. August 2018 (10:00 Uhr – 16:00 Uhr)
Kosten: € 75,-
Ausbildungsort: 1070 Wien, Lindengasse 28/1. Stock

KURS BALLANCE®-TRAINER:
Freitag:
1. BALLance®-Theorie
2. BALLance®-Traningsgeräte
3. BALLance®-Kernübungen
Samstag:
1. BALLance®-Übungen gesamter Rücken und weitere Einsatzmöglichkeiten
2. Prüfungsausarbeitung (Fragen und Übungsanleitung) in Peergroup
Sonntag:
1. BALLance®-Prüfung
2. Reflexion

Empfohlen wird den Kurs „4-Teiliger Kurs  „ACHTSAMKEIT – BALLance® – KLANG“ vorher zu besuchen, jedoch keine Voraussetzung. Übernachtungsmöglichkeiten in der Gesundheitsschule möglich.

Termin: Freitag – Sonntag, in Vorbereitung (Freitag 14:00 Uhr – 17:00 Uhr, Samstag, 10:00 Uhr – 17:00 Uhr, Sonntag, 10:00 – 13:00 Uhr)
Kosten:  260,- € (inkl. Handout zu den Übungen,  BALLance®-Trainer Diplom)
Ausbildungsort: Lederergasse 8, 2700 Wr. Neustadt
Kursleitung:   Andrea Hajek und Gabriela Schauer

Anmeldung erforderlich: Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung mit dem Anmeldeformular bis spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn.

http://wellness-magazin.at/health/faszienierende-beweglichkeit/

Ausbildungsleitung: Prim. Dr. Alfred Pschill (MWL)

Anmeldung erforderlich.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung mit dem Anmeldeformular bis spätestens 2 Wochen vor  Kursbeginn.
[Anmelden]

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

BALLance - Dr. Tanja Kühne

Ihre Nachricht